Über Lotta Lubkoll

Biografie

Lotta Lubkoll, geboren 1993 in Coburg, ist in einem alten Bauernhäuschen eines fränkischen Dörfchens in einfachen Verhältnissen aufgewachsen. Nach dem Abitur und einer Rucksackweltreise zieht sie für die Schauspielausbildung nach München. Den Traum von einem Esel immer im Hinterkopf, seitdem sie als Kind den Film „Shrek“ geschaut hatte. 
Nachdem ihr Papa im Jahr 2016 aufgrund von Magenkrebs stirbt, beschließt sie „Jetzt oder nie“ und zieht schließlich mit Esel Jonny los, den sie auf Ebay-Kleinanzeigen gefunden hat. 
Die Reise krempelt ihr komplettes Leben um und schenkt ihr durch wertvolle Bekanntschaften neue, für sie unbezahlbare Möglichkeiten. Nachdem die Süddeutsche Zeitung in einem Interview über die Wanderung ans Mittelmeer ihren Satz abdruckt: „Ich habe so viel erlebt, ich könnte ein Buch darüber schreiben“, klopfen die Verlage an. 
Lottas erstes Buch schlägt Wellen. „Wandern, Glück und lange Ohren – Mit Esel Jonny zu Fuß von München bis ans Mittelmeer“ landete gleich auf Platz 5 der Spiegeljahresbestseller 2021. 
Gleich darauf im Oktober 2022 kommt ihr zweites Buch in den Handel. 

Heute arbeitet Lotta hauptsächlich als Autorin, nimmt anschließend ihre Zuschauer bei lebhaften Vorträgen mit auf ihre Reisen und leitet als Erlebnispädagogin ihre eigens gegründete Ferienfreizeit, die „wilde Waldbande“ in München. Zudem unternimmt sie Wald- und Naturabenteuertage mit Kindern über das Projekt „Macht euch schmutzig!“ und lernt Natur- und Wildnistrainerin. 

Ein Leben ohne ihren Jonny, kann sich die junge Schriftstellerin nicht mehr vorstellen. Neben Skaten, Klettern und Kitesurfen plant sie ihre Reisen stehts mit und rund um Esel Jonny und baut sogar einen Campingbus mit integrierter Transportbox aus.
Gemeinsam leben die beiden auf einem Aussiedlerhof am Starnberger See.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.